Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Hamburg Süd Reiseagentur

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: +49 (0) 40 3705 155
E-Mail:
touristik@hamburgsued-reiseagentur.de

Burchardplatz 5,
20095 Hamburg
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

Entspannte Tage in Bad Zwischenahn

Bad Zwischenahn

Gleich nach meiner Ankunft im Hotel Hubertus haben wir unser geräumiges Doppelzimmer mit Balkon und Blick in den Garten bezogen. Zur Stärkung haben wir uns zunächst an der reichhaltigen Kaffeetafel gütlich getan. Sehr zu empfehlen ist hier die echte Ostfriesentorte mit dem klassischen Ostfriesentee. Anschließend haben wir einen ausgedehnten Spaziergang unternommen durch die weitläufige Moorlandschaft. Abends konnten wir uns am reichhaltigen Fischbuffet laben. Es gab Hering in allen Variationen und für diejenigen, die keinen Fisch mögen, leckere Schnitzelvarianten. Die Speisekarte wechselte täglich zwischen Wild- und Fischgerichten als vier- oder fünf Gänge Menü. Das Frühstücksbuffet am nächsten Morgen ließ keinen Wunsch offen: Frisch gepresste Obstsäfte, diversere Brotsorten, Müsli, Aufschnitt, Käse, Quark und Joghurt sowie Rührei mit Speck und Schinken haben uns für den Tag gestärkt.

Am nächsten Tag sind wir durch den Kurpark von Bad Zwischenahn spaziert. Blumenarrangements und herrliche Uferpromenaden laden zum Verweilen ein. Die anschließende Bootsfahrt über das Zwischenahner Meer hat uns einen schönen Einblick in die lauschigen Orte entlang des Ufers vermittelt. Nachmittags haben wir die zahlreichen kleinen Boutiquen und Cafés im Stadtzentrum erkundet. Hier hatten wir viel Muße zum Stöbern und Entdecken. Abends gab es noch Qi Gong im Kurpark zur Entspannung bevor es zum 5 Gänge Menü ins Hotel zurückging.

Ein absoluter Höhepunkt war für mich der Besuch im Park der Gärten. Hier sind die verschiedensten Themengärten mit üppiger Blumen, Sträuchern und Bäumen sowie Wasserläufen und Baumharfen zu besichtigen. Grünanlagen und versteckte Bänke unter Rosenbögen laden zum Betrachten ein. Abends gab es im August die illuminierten Nächte, an denen der gesamte Parkbereich mit Lichtern in verschiedensten Formen und Farben beleuchtet ist. Bei Vollmond noch ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Für Gartenliebhaber gibt es für die einzelnen Themengärten Anleitungen für zu Hause zum Mitnehmen und Nachbauen.

Die nächsten Tage haben wir die Gegend per Fahrrad erkundet mit Touren von zwei bis vier Stunden Länge. Die Moorlandschaft rund um das Engelsmoor hat mich hier besonders fasziniert. Fahrradverleihe gibt es direkt im Ort und die entsprechenden Tourenkarten gleich inklusive.

Am nächsten Tag Stand Erholung und Verwöhnprogramm an erster Stelle. Im Beauty Spa Wellness am Meer haben wir einen Tag im großen Wellenbad mit Soleaußenbecken genossen. Abgerundet wurde der Tag mit einer Massage und anschließender Kosmetikbehandlung.

Am Tag des Handwerks konnten wir die Bauernhäuser aus dem 17. Jahrhundert besichtigen, Landfrauen beim Brotbacken über die Schulter schauen sowie die alte Mühle in Betrieb sehen. Überall wurden an diesem Tag Ammerländer Köstlichkeiten angeboten vom Ammerländer Schinken bis hin zu zahlreichen Kuchenspezialitäten.

Sehr zu empfehlen ist auch die Salzgrotte in Bad Zwischenahn. Hier entspannten wir eine Stunde auf bequemen Liegestühlen bei beruhigender Musik und gedämmpften Licht. Den ganzen Tag konnten wir noch die wohltuende Wirkung des Salzes spüren.

Wenn Sie sich ein paar Tage in entspannter Atmosphäre verwöhnen lassen möchten, kann ich Ihnen einen Urlaub in Bad Zwischenahn sehr empfehlen.

Kerstin Ronai

von:

Kerstin Ronai

Hamburg Süd Reiseagentur
Domstr. 21
Tel:
+49 (0)40 3705 157
kerstin.ronai@hamburgsued-reiseagentur.de
 

Qualität & Nachhaltigkeit

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt