Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Hamburg Süd Reiseagentur Firmendienst

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: +49 (0) 40 3705 150
E-Mail:
firmendienst@hamburgsued-reiseagentur.de

Außerhalb der Geschäftszeiten: 030 - 69 802-111 (zzgl. Gebühr und MwSt lt. Service Entgeltliste und der jeweiligen Festnetz- und Mobilfunktarife)
Katharinenstr. 9,
20457 Hamburg
Deutschland

Öffnungszeiten
Mo-Fr 08-18 Uhr

Wir sind an folgenden Standorten für Sie da: 1-2

Hamburg Süd Reiseagentur

Burchardplatz 5, 20095 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 3705 155

Hamburg Süd Reiseagentur Firmendienst

Katharinenstr. 9, 20457 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 3705 150
» Alle Lufthansa City Center anzeigen

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen
icon message

Mein Sehnsuchtsort: Fischland – Darss – Zingst

Strand bei Ahrenshoop

Wir hatten eine traumhaft schöne Ferienwohnung in Wustrow – das Angbeot an Unterkünften ist breit gefächert – man findet alles – von der schönen Ferienwohnung bis zum 5*****-Hotel.

Wustrow ist ein hübscher Ort mit einer zauberhaften Kirche, einem malerischen Hafen und einem kilometer langen feinen Sandstrand.
Mein absolutes Highlight war die Fahrt mit einem traditionellen Zeesboot auf dem Bodden – was für ein tolles Erlebnis.

Was kann man nun auf dieser wunderschönen Halbinsel in Mecklenburg-Vorpommern alles erleben? Alles, was das Herz begehrt!
Natur steht natürlich an erster Stelle: der Darßwald ist wildromantisch und märchenhaft. Inmitten des Nationalparks gelegen lässt er sich per Pedes erwandern oder per Fahrrad entdecken. Ein Muss: der Weg von Prerow zum Darßer Leuchtturm. Wer genug Ausdauer hat sollte unbedingt den Rundweg entlang laufen – vorbei am Libbertsee mit traumhaften Ausblicken in die Vogelwelt. Und zurück kann man dann auch die Kutsche wählen – ein rundum perfekter Tag. Anschließend darf ein Tee in der Teeschale auf keinen Fall fehlen.

Das Künstlerdorf Ahrenshoop zieht sich entlang des herrlichen Strandes und bietet eine
Fülle von Galerien und kleinen Museen. Auch zahlreiche Geschäfte und Cafés locken zum Bummeln und Verweilen. Mein Tipp: die Ahrenshooper Mühle – leckerer Kuchen und herrliches Ambiente im Garten!

Zingst ist der größte Urlaubsort – hier finden sich unzählige Geschäfte in der Fußgängerzone, viele Hotels und Ferienunterkünfte und ein schier nicht enden wollender Strand.
Von hier aus geht es aber auch nach Pramort. Der rund 9 Kilometer lange Weg ist am besten per Fahrrad zu meistern und führt durch den Nationalpark bis zur östlichsten Spitze. Hier erwartet Sie ein spektakulärer Blick in die Boddenlandschaft. Im Herbst kann man dort auch die Kraniche beobachten, die zu Tausenden hier rasten. Wir hatten auf dem Weg auch eine Begegnung mit einem Wildschwein und einem Fuchs.
Achtung: im Herbst ist die Anzahl der Besucher begrenzt: unbedingt eine Einlasskarte im Kurhaus besorgen!

Aber auch die Orte auf der Boddenseite sind mehr als lohnend! Wir radeln von Ahrenshoop nach Born und weiter nach Wieck. Hier befindet sich die Darßer Arche mit einer interessanten Ausstellung und dem Café Fernblau.

Mein Tipp für einen stimmungsvollen Abend: ein Abendessen im Restaurant Schimmel’s! Die Inhaber verwöhnen Sie mit tollem Essen und persönlichem Service. Bitte reservieren – es gibt nur wenige Plätze!

Ich könnte Ihnen noch so viel erzählen – aber das mache ich gern persönlich.

Ihre
Bettina Heinz

von:

Bettina Heinz

Hamburg Süd Reiseagentur
Burchardplatz 5, 20095 Hamburg
Tel:
+49 (0)40 3705 158
bettina.heinz@hamburgsued-reiseagentur.de
 

Service & Infos

Newsletter

Regelmäßig die wichtigsten Business Travel News erhalten

Folgen Sie uns auf

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt