Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Hamburg Süd Reiseagentur Firmendienst

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: +49 (0) 40 3705 150
E-Mail:
firmendienst@hamburgsued-reiseagentur.de

Außerhalb der Geschäftszeiten: 030 - 69 802-111 (zzgl. Gebühr und MwSt lt. Service Entgeltliste und der jeweiligen Festnetz- und Mobilfunktarife)
Katharinenstr. 9,
20457 Hamburg
Deutschland

Öffnungszeiten
Mo-Fr 08-18 Uhr

Wir sind an folgenden Standorten für Sie da: 1-2

Hamburg Süd Reiseagentur

Burchardplatz 5, 20095 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 3705 155

Hamburg Süd Reiseagentur Firmendienst

Katharinenstr. 9, 20457 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 3705 150
» Alle Lufthansa City Center anzeigen

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen
icon message

Multi-Source-Vertriebsplattform von Lufthansa City Center


Die Vertriebsplattform Bridge-IT verknüpft an einem Ort verschiedene Buchungsmöglichkeiten miteinander. (Foto: Getty Images)

Frankfurt am Main, 27. März 2019. – Die nächste Ausbaustufe ist erreicht: Lufthansa City Center (LCC) hat das Flugangebot von Eurowings direkt an die eigene Vertriebsplattform Bridge-IT angeschlossen. Damit baut das Franchise-System seine Vorreiterrolle bei der Direktanbindung von Leistungsträgern weiter aus. In den kommenden Wochen wird Bridge-IT als innovative Multi-Source-Plattform weiter in LCC-Reisebüros des deutschsprachigen Raums ausgerollt.


„Mit der Anbindung von Eurowings verbessern wir das Portfolio auf unserer Multi-Source-Plattform Bridge-IT einmal mehr“, erläutert Tina Roos, als LCC-Bereichsleiterin Projektverantwortliche für die neue Vertriebsplattform. „Die technische Verknüpfung von NDC-Angeboten, Tickets aus dem Internet und GDS-Content an einem Ort stärkt uns bei der Beratung und macht LCC sowohl im Leisure- als auch im Corporate-Bereich noch wettbewerbsfähiger.“


Eine weitere Neuheit: Als erstes macht Lufthansa City Center Lounge-Voucher für Lufthansa auf Bridge-IT verfügbar. Ungeachtet des Kundenstatus kann ein Eintritt in die Lufthansa-Lounge beim Kauf eines Tickets über das ans System angeschlossene Farelogix hinzugebucht werden.
In die von LCC in Zusammenarbeit mit PASS Consulting aus Aschaffenburg entwickelte Reisebürotechnik Bridge-IT waren in einer ersten Phase bereits strategisch wichtige Partner wie Lufthansa mit NDC sowie Amadeus integriert worden. Das System wird in den kommenden Monaten sukzessive um weitere Airlines, aber auch um Direktanbindungen im Hotel- und Mietwagensegment ergänzt.

Über Lufthansa City Center

Lufthansa City Center ist mit mehr als 570 Büros in etwa 90 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 5,3 Milliarden Euro das weltweit größte unabhängige Franchise-System im Reisebüromarkt. Etwa die Hälfte des Umsatzes wird jeweils im Geschäftsreiseverkehr und in der Touristik erzielt. Zur Kette von inhabergeführten Reisebüros mittlerer Größe gehören allein in Deutschland 300 Büros mit rund 2.400 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt das Reisebüronetzwerk etwa 5.300 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.LCC.de und www.LCC-Businesstravel.de.

 

Medienkontakt
Jörg Nielsen
SK medienconsult GmbH
Toulouser Allee 23a
D-40211 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 55 79 45-15
Mobil: 0170 - 54 67 015
joerg.nielsen@sk-medienconsult.de
www.sk-medienconsult.de

 

 

Service & Infos

Newsletter

Regelmäßig die wichtigsten Business Travel News erhalten

Folgen Sie uns auf

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt
  • Bester Mittelstands Dienstleister – WirtschaftsWoche